FÄLLT AUS | Kundgebung: Für Israels Recht auf Selbstverteidigung – gegen Antizionismus und Terror!


Aufgrund der aktuellen Unterbrechung des Krieges gegen Israel wollen wir mit einer Absage der Kundgebung allen potenziellen Teilnehmern die Möglichkeit geben das Ende des Schabbes, oder den Weihnachtsmarktbesuch, entspannt und möglichst unbeschwert zu verbringen. Aber wir sollten uns auch nicht täuschen: Israels Feinde wollen keinen Frieden solange es Israel gibt. Feuerpausen empfinden sie nur als Schwäche des Gegners, und als willkommene Gelegenheit, ihre Waffenarsenale wieder aufzufüllen. So verkündete Hamas-Sprecher Abu Obeida am heutigen Donnerstag: „Operation Shale Stones has finished, but the battle with the Zionist enemy will never end as long as one inch of our land is occupied”. Der nächste Anlass für eine hastig auf die Beine gestellte Demonstration kommt also möglicherweise schon allzu bald. Eine ausführlichere Einschätzung der Situation folgt in den kommenden Tagen auf unserem Blog.

Bündnis gegen Antisemitismus Duisburg / BgA.

About these ads
Dieser Beitrag wurde unter Events veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu FÄLLT AUS | Kundgebung: Für Israels Recht auf Selbstverteidigung – gegen Antizionismus und Terror!

  1. Pingback: FÄLLT AUS | Duisburger Kundgebung: Für Israels Recht auf Selbstverteidigung – gegen Antizionismus und Terror! | Jihad Watch Deutschland

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s